Wir bauen Brücken zum Recht

Wir bauen Brücken zum Recht

An unseren beiden Standorten Köln und Pulheim beraten wir Sie umfassend in Ihren rechtlichen Angelegenheiten

Die Rechtsgebiete

Mit Sachkenntnis zum Erfolg

Die Anwälte

Wir stellen uns vor

Der Kontakt

So finden Sie zu uns

Kanzlei

Wir bauen Brücken zum Recht

…das ist der Grundsatz, mit dem wir unsere Mandanten erfolgreich beraten. 2002 als Bruns & Henkel gegründet, sind wir seit Beginn des Jahres 2018 zu einer schlagkräftigen Einheit aus vier Rechtsanwälten gewachsen. Mit unserem umfangreichen Fachwissen und unserer langjährigen Erfahrung setzen wir uns engagiert für Sie ein – und finden dabei die individuelle Lösung, die zu Ihnen passt.

Anwälte

Wir bauen Brücken zum Recht 1

Wir bauen Brücken zum Recht 2SCHWERPUNKTE

Joachim Bruns vertritt Unternehmen
und Privatpersonen im Arbeits-, Arzthaftung-, Familien- und Erbrecht.

VITA

  • Studium an den Universitäten Köln und Saarbrücken
    (erstes Staatsexamen 1986)
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Köln
    (zweites Staatsexamen 1990)
  • Assistent des Vorstandsvorsitzenden der Victoria-Holding,
    Düsseldorf (1991-1995)
  • Aufbau einer Kanzlei in Köln-Deutz (1995 – 1997)
  • Fachlehrgang Arbeitsrecht (1998 – 1999)
  • Gründung der Kanzlei Bruns & Henkel in Pulheim (2002)
  • Aufbau eines Forums für
    deutsche Unternehmen in Havanna (seit 2017)

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln
  • Mitglied des Verbandes Deutscher Arbeitsrechtsanwälte
  • Mitglied des Arbeitskreises Vorsorgeverfügung

SPRACHEN

Spanisch, Englisch, Französisch

Wir bauen Brücken zum Recht 3

Fachanwältin für Steuerrecht, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht

SCHWERPUNKTE
Claudia Stöcker vertritt Unternehmen und Privatpersonen in Fragen des Bank- und Kapitalmarkrechts. Ihr Schwerpunkt liegt in der Betreuung von mittelständischen Finanzdienstleistungs- und Versicherungsvertrieben und von Kapitalanlegern. Im Erbrecht berät sie ihre Mandanten bei der Planung und Gestaltung der eigenen Erbfolge. Nach Eintritt eines Erbfalls unterstützt sie umfassend z.B. bei der Auseinandersetzung einer Erbengemeinschaft, der Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen und dem Erbscheinverfahren. 

VITA

  • Studium an der Universität Passau
    (erstes Staatsexamen 1997)
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Düsseldorf
    (zweites Staatsexamen 2000)
  • Zulassung als Rechtsanwältin (2000)
  • Fachanwältin für Steuerrecht (2007)
  • Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht (2009)
  • Promotion mit Schwerpunkt im Bereich des
    Vertriebs von Versicherungen und Finanzdienstleistungen (2014)
  • Fachanwaltslehrgang Erbrecht (2022)

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln
  • Mitglied des Deutschen Anwaltvereins (DAV)
  • Mitglied des Kölner Anwaltvereins (KAV)
  • Mitglied des Ausschusses für Bank- und Kapitalmarktrecht (KAV)

SPRACHEN

Englisch

Wir bauen Brücken zum Recht 4SCHWERPUNKTE

Kerstin Henkel ist hauptsächlich auf dem Gebiet des Vertragsrechts, insbesondere des Bau- und Werkvertragsrechts, des Mietrechts, des Wohnungseigentums- und Immobilienrechts und des Kaufrechts tätig und spezialisiert. Im Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie im Bau- und Architektenrecht hat sie die Fachanwaltslehrgänge erfolgreich absolviert. Sie berät und vertritt Privatpersonen ebenso wie kleine und mittelständische Unternehmen.

VITA

  • Studium an den Universitäten Passau und Toulouse
    (erstes Staatsexamen 1997)
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Düsseldorf;
    Wahlstation in öffentlich – rechtlicher Anwaltskanzlei in
    San Francisco / Kalifornien (zweites Staatsexamen 2000)
  • Zulassung als Rechtsanwältin (2000)
    freie Mitarbeit als Rechtsanwältin in Anwaltskanzleien
    in Köln und Pulheim (2000 – 2002)
  • Rechtsanwaltssozietät Bruns + Henkel
    in Pulheim-Dansweiler (2002 – 2017)
  • Fachanwaltslehrgang Bau- und Architektenrecht (2005 / 2006)
  • Fachanwaltslehrgang Miet- und Wohnungseigentumsrecht (2022)

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln
  • Mitglied des Kölner und des Deutschen Anwaltvereins

SPRACHEN

Englisch, Französisch

Wir bauen Brücken zum Recht 5SCHWERPUNKTE

Henrike Spätgens berät und vertritt Sie in zivilrechtlichen Angelegenheiten. Ein Schwerpunkt liegt – nicht zuletzt wegen ihrer Ausbildung zur Mediatorin im Jahr 2014 und als Absoventin des Fachanwaltslehrgangs im Familienrecht im Jahr 2019 – bei der Bearbeitung familienrechtlicher Mandate.
Hinzu kommt die langjährige Betreuung mittelständischer Unternehmen in handels-, transport- und versicherungsrechtlichen Fragestellungen.
Im Transportrecht ist sie zudem im Rahmen von Lehraufträgen als Dozentin an der Hochschule Koblenz und der Hochschule für Berufstätige FOM tätig.

VITA

  • Referendariat beim Oberlandesgericht Celle
  • Zulassung als Rechtsanwältin (1997)
  • Partnerin der Rechtsanwaltskanzlei Spätgens Weber & Partner (2001 – 2014)
  • Rechtsanwaltskanzlei Spätgens (2015 – 2017)
  • Fachanwaltslehrgang Transport- und Speditionsrecht (2005/2006)
  • Fortbildung zur Mediatorin gem. § 7 BORA (CfM) (2013/2014)
  • Fahranwaltslehrgang Familienrecht (2019)

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln
  • Mitglied des Kölner Anwaltvereins
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Transportrecht
  • Mitglied der Centrale für Mediation

SPRACHEN

Englisch

Rechtsgebiete

Wir beraten Sie zielgerichtet, beurteilen für Sie das Prozessrisiko, gestalten und prüfen Ihre Verträge und setzen Ihre Interessen zügig und konsequent durch.

Unterschiedlichste Vertragstypen regeln unser tägliches Leben – der im Internet gebuchte Urlaub, das gebraucht gekaufte Auto, die Beauftragung eines Handwerkers oder die unübersichtlichen Verträge mit Handyanbietern und Providern. Dies sind nur einige Beispiele. Haben Sie hier Beratungsbedarf, weil es um die Prüfung der Wirksamkeit von Vertragsklauseln geht oder um die Durchsetzbarkeit bzw. Abwehr von vertraglichen Ansprüchen und die Beurteilung von Prozessrisiken? Mit unserer Erfahrung und Kompetenz können wir Ihre Interessen umsetzen.

SPRECHEN SIE UNS AN:
Rechtsanwältin Kerstin Henkel
Rechtsanwältin Henrike Spätgens

Nichts bestimmt unseren Alltag so sehr wie ein Arbeitsverhältnis. Es ist daher sehr wichtig, seine eigenen Rechte zu kennen. Seit über 25 Jahren beraten wir Arbeitnehmer und Arbeitgeber mit ganzem Engagement in allen arbeitsrechtlichen Fragen, sei es etwa zu Kündigung, Abfindung, Arbeitszeugnis oder Abmahnung.

SPRECHEN SIE UNS AN:
Rechtsanwältin Henrike Spätgens
mit erfahrenen externen Kooperationspartnern

Arzthaftungsrecht ist eine komplexe Materie, die besondere Kenntnisse und eine vertiefte Einarbeitung erfordert. Bei Verdacht auf ärztliche Behandlungsfehler setzen wir Ihre Ansprüche, z.B. Schmerzensgeld und Schadensersatz sowie Ihre Patientenrechte durch. Hierfür kooperieren wir seit langem mit einem kompetenten Netzwerk aus Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen.

SPRECHEN SIE UNS AN:
Rechtsanwalt Joachim Bruns

Bankgeschäfte sind aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken. Das Bankrecht ist allerdings sehr komplex. Wir klären Ihre Fragen kompetent und setzen uns entschieden für Ihre Rechte ein.

Sie haben Ihr Geld in eine Kapitalanlage investiert und sind mit der wirtschaftlichen Entwicklung unzufrieden? Mit unserer langjährigen Erfahrung prüfen wir, ob Ihnen Schadensersatzansprüche gegen die handelnden Personen zustehen.

SPRECHEN SIE UNS AN:
Rechtsanwältin Dr. Claudia Stöcker

Der Bauvertrag ist ein komplexes Regelwerk, bei dessen Abwicklung häufig Störungen auftreten. Haftungs- und Honorarfragen bestimmen auch das Architektenrecht und das Ingenieurrecht. Daher muss nicht nur der Bauvertrag den individuellen Bedürfnissen angepasst sein. Wichtig ist auch, bei Problemen sofort die notwendigen rechtlichen Maßnahmen zu ergreifen. Dadurch lassen sich Schäden abwenden oder weitgehend reduzieren. SPRECHEN SIE UNS AN: Rechtsanwältin Kerstin Henkel

Bauträger schließen zahlreiche Verträge aus unterschiedlichen Rechtsgebieten, u.a. mit Architekten, Handwerkern, Investoren und Banken. All diese Verträge sind für den Erfolg des Projektes entscheidend!

Entwickeln Sie auch Großprojekte und verkaufen Wohnungseigentum an Kapitalanleger? Dann unterstützen wir Sie mit unserer langjährigen Erfahrung bei der gebotenen Aufklärung der Kapitalanleger. Dazu erstellen wir gemeinsam mit Ihnen einen Verkaufsprospekt und überprüfen Ihre weiteren Vertriebsunterlagen.

SPRECHEN SIE UNS AN:
Rechtsanwältin Kerstin Henkel
Rechtsanwältin Dr. Claudia Stöcker

Erbstreitigkeiten hinterlassen bei den betroffenen Familien häufig einen Scherbenhaufen und nicht mehr zu reparierende persönliche Konflikte. Grund genug, erbrechtliche Regelungen mit unserer kompetenten rechtlichen Beratung bereits zu Lebzeiten zu treffen, steuerlich günstige Lösungen zu finden und die Erhaltung des zu Lebzeiten erarbeiteten Vermögens zu sichern. Sind erbrechtliche Auseinandersetzungen nicht zu vermeiden, können Sie auf unsere Erfahrung und Kompetenz vertrauen.

SPRECHEN SIE UNS AN:
Rechtsanwältin Dr. Claudia Stöcker
Rechtsanwältin Henrike Spätgens

Unser Zusammenleben in Ehe, Familie und Lebenspartnerschaft hat viele rechtliche Konsequenzen, auch schon bevor Konfliktsituationen auftreten oder Trennung und Scheidung drohen. In diesen Fällen bieten wir Ihnen vertragliche Gestaltungen an, die einvernehmliche Regelungen und Lösungen schaffen.
Im Konflikt- oder Trennungsfall unterstützen wir Sie nicht nur bei der Scheidung selbst und der Regelung vermögensrechtlicher Fragen wie Zugewinn oder Unterhalt, sondern auch bei Fragen der elterlichen Sorge und des Umgangs mit den gemeinsamen Kindern.

SPRECHEN SIE UNS AN:
Rechtsanwältin Henrike Spätgens

Die rechtliche Begleitung mittelständischer Unternehmen, die keine eigene Rechtsabteilung vorhalten, ist einer unserer Schwerpunkte. Im tägliche Umgang mit den vielfältigen allgemeinen oder auch unternehmensspezifischen Rechtsproblemen sind wir zuverlässige Ansprechpartner, die das Unternehmen und seine Abläufe kennen und verlässlich und präsent unterstützen. Unser Beratungsspektrum reicht von der Beantwortung telefonischer Anfragen über die gerichtliche und außergerichtliche Vertretung bis hin zur Vertragsgestaltung.

SPRECHEN SIE UNS AN:
Rechtsanwältin Dr. Claudia Stöcker
Rechtsanwältin Henrike Spätgens

Die freiwillige und selbstbestimmte Lösung von Konflikten mit Hilfe eines Mediators nimmt an Bedeutung immer mehr zu. Gegenüber streitigen Auseinandersetzungen vor Gericht weisen Konfliktlösungen im Wege der Mediation erhebliche Vorteile auf, denn sie werden von allen Beteiligten als fair und einvernehmlich empfunden.

Konfliktlösungen werden schneller und meist kostengünstiger erreicht und sie wahren die Interessen aller Beteiligten an einer dauerhaft guten Beziehung – ob privat oder im Unternehmen.

EXPERTE
Rechtsanwältin Henrike Spätgens

Es gibt kaum einen Lebensbereich in Deutschland, bei dem ähnlich viele Konflikte auftreten wie im Mietrecht. Ohne die umfangreiche Rechtsprechung zu kennen und stetig zu verfolgen, kann man im Mietrecht viel falsch machen. Eine anwaltliche Begleitung verhindert dies und spart Geld und Nerven. Wir vertreten seit vielen Jahren erfolgreich sowohl Vermieter als auch Mieter in allen Bereichen des Wohnraummietrechts und des Gewerberaummietrechts. Wenn Sie Fehler vermeiden und nichts dem Zufall überlassen möchten, sollten Sie auf unsere rechtliche Hilfe bauen.

Sind Sie Eigentümer einer Eigentumswohnung? Wir sind auch mit allen rechtlichen Fragen rund um das Wohnungseigentumsrecht vertraut.

EXPERTE
Rechtsanwältin Kerstin Henkel

Über fünfzehn Jahre Erfahrung in der Rechtsberatung von Transport- und Logistikunternehmen und anwaltliche Vertretung eines führenden Verkehrshaftungs- und Warentransportversicherers stehen für nachhaltige Kompetenz. Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Bearbeitung von Rechtsproblemen im Landtransport, bei Umzugstransporten, im Warenumschlag und in der Lagerlogistik.

Auch die anwaltliche Beratung und Vertretung bei Bußgeldverfahren gehört hierher, denn nicht nur Frachtführer und Spediteure haften bei Verstößen gegen öffentlich-rechtliche Vorschriften im Straßenverkehr, sondern unter Umständen auch deren Auftraggeber.

EXPERTE
Rechtsanwältin Henrike Spätgens

Nach einem Verkehrsunfall setzen wir Ihre Ansprüche gegen die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners schnell und umfassend durch.

Wir sind auch dann für Sie da, wenn Ihnen eine Ordnungswidrigkeit oder eine Straftat im Straßenverkehr vorgeworfen wird – sei es zur Verteidigung gegen ein Fahrverbot, den Vorwurf einer Unfallflucht oder einer Trunkenheitsfahrt mit drohender Entziehung der Fahrerlaubnis.

EXPERTE
Rechtsanwältin Kerstin Henkel
Rechtsanwältin Henrike Spätgens

Überzeugen müssen Sie Ihre Kunden selbst – alles andere erledigen wir für Sie. Wir beraten Sie bei der Gestaltung von Vertriebsverträgen und helfen Ihnen, Haftungsfälle zu vermeiden. Dazu entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen die notwendigen Unterlagen wie Verkaufsprospekte, Beratungsdokumentation etc. oder überprüfen diese kritisch.

SPRECHEN SIE UNS AN:

Rechtsanwältin Dr. Claudia Stöcker
Rechtsanwältin Kerstin Henkel

Kontakt

So finden Sie uns

Köln

Unter den Ulmen 124
50968 Köln

T +49 (0) 221 / 888 37 40
F +49 (0) 221 / 888 37 44

kanzlei@bshs-anwaelte.de

Pulheim

Friedenstraße 6-8
50259 Pulheim-Dansweiler

T +49 (0) 2234 / 98 67 00
F +49 (0) 2234 / 98 67 02

kanzlei@bshs-anwaelte.de